Hermaus Wal Festival Schwanz

Hermanus Walfest

Hermanus Walfest

Das Hermanus-Walfest ist eine jährliche Veranstaltung, die am letzten Wochenende im September stattfindet, um die Ankunft der Südlichen Glattwale an den Ufern Südafrikas zu feiern. In den Monaten Juni und Dezember machen sich die Mütter des Südlichen Glattwals jedes Jahr auf den Weg in die geschützten Gewässer von Walker Bay, um ihre Kälber aufzuziehen. Während des Höhepunkts dieser Saison strömen auch Besucher anderer Art in die Gegend, um am Hermanus-Walfest teilzunehmen. Dieses Festival wurde Anfang der 90er Jahre gegründet und ist ein Enviro-Arts-Festival, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Das Whale Festival ist eine lebhafte Veranstaltung im Freien, die gegen Ende September stattfindet.

Hermanus Walfest

Gutes Essen und Wein

Man kann erwarten, gutes Essen und Wein, Musik, Stände und mehr zu finden, obwohl unsere sanften Riesen die Hauptattraktion bleiben. Vergessen Sie nicht, während Sie die Feierlichkeiten des Hermanus Walfest genießen, über die Klippen zu spähen und ins Wasser zu schauen, um eine Mutter und ein Kalb zu sehen, die vorbeikommen. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie nicht genug Adleraugen haben, um selbst einen Wal zu entdecken, fürchten Sie sich nicht. Das Hermanus Whale Festival hat einen Walschreier, der sein Seetanghorn bläst, sobald ein Wal gesichtet wird.

Cafés beim Hermanus Walfest

Hermanus wurde zum besten Walbeobachtungsplatz der Welt gewählt

Um die Wale vom Ufer aus zu erkennen, halten Sie Ausschau nach dem V-förmigen Auslauf des Wals, dessen große schwarze Körper an der Oberfläche hervorstehen, oder nach den Fußspuren der Wale. Dies sind große, runde, flache Wasserflecken, die der Schwanz des Wals beim Schwimmen hinterlässt. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar sehen, wie die Walflossen vom Ufer aus klatschen, locken oder sogar durchbrechen. Diese Sehenswürdigkeiten sind nur einer der Gründe, sich dem Hermanus Walfest anzuschließen, da diese Klippen zum besten Walbeobachtungsort der Welt gewählt wurden. Obwohl die gesamte Hermanus-Walbeobachtungssaison die Möglichkeit bietet, Südliche Glattwale zu beobachten, wurde das Walfest während der Hochsaison absichtlich veranstaltet, um die Chancen zu verbessern, die Wale während der Feier zu entdecken.

Hermanus Walschreier

Wendy, das Maskottchen des Hermanus Walfest

Wendy der Wal ist das Maskottchen des Hermanus Walfest. Wendy war ein südlicher Glattwal, der in den 1930er Jahren in der Gegend gestrandet war. Wendy vereinigte die Stadt, als die Menschen zusammenkamen, um zu versuchen, sie zu retten. Die Geschichte von Wendy the Whale erinnert uns daran, wie wichtig es ist, im Einklang mit der Natur und allen Lebewesen zu leben. Wendy ist auch ein südlicher Glattwal, der adoptiert werden kann. Die MRI Whale Unit hat einen schönen Wendy Whale zur Adoption. Sie besucht die südafrikanische Küstenlinie, um ihre Kälber zur Welt zu bringen, nachdem sie bereits 7 wunderschöne Babywale entlang unserer Küste aufgezogen hat.

Wendy the hermanus whale mascot

Ivanhoe unternimmt während des Festivals 4 bis 5 Fahrten pro Tag

Während des Hermanus Whale Festivals führen wir täglich 4 bis 5 Walbeobachtungstouren durch. Wenn Sie die Massen schlagen und ein exklusiveres Walbeobachtungserlebnis genießen möchten, können Sie mit uns eine zweistündige Bootstour unternehmen. Wir hoffen, Ihnen während Ihrer Walbeobachtungstour mit uns Südliche Glattwale vor dem Hintergrund der weißen Sandstrände von Die Plaat zeigen zu können. Es besteht auch die Möglichkeit, andere Arten wie Cape Fur Seals und sogar den gefährdeten afrikanischen Pinguin zu entdecken.

Ivanhoe Sea Safaris Top Desk

Comments are closed.

× How can I help you?